Dilidschan, Yell Extreme Park

Dilidschan, Yell Extreme Park

1. Dilidschan
Zur Seite gehen
Dilidschan
Am Fluss Aghstew befindet sich die Stadt Dilidschan. Dilidschan ist ein Kurort mit besonders gutem Bergklima. Die warme Sonne, reine Waldluft und das Mineralwasser sind ausgezeichnete Heilmittel. In Dilidschan befinden sich auch viele historische Baudenkmäler.
2. Jell Extreme Park
Zur Seite gehen
Jell Extreme Park
"Jell Extreme Park", der erste Abenteuerpark in Armenien, befindet sich im Dorf Jenokawan in der Provinz Tawusch. Es ist das Endziel für diejenigen, die eine aktive, adrenalinreiche Freizeit bevorzugen, kombiniert mit der atemberaubenden Natur dichter Wälder. "Jell Extreme Park" ist einfach eine gute Möglichkeit, den Tag zusammen mit Freunden und Familie zu verbringen.

Hier können Sie folgende Aktivitäten ausprobieren:

  • Seilrutsche;
  • Seilpark;
  • Reiten;
  • Paintball;
  • Offroad;
  • Klettersteig;
  • Zorbing.

Die sogenannte "Tageskarte" bietet die Möglichkeit, alle Aktivitäten im "Jell Extreme Park" (außer Gleitschirmfliegen) innerhalb eines Tages auszuprobieren. Für einige Aktivitäten stehen auch "einzelne Tickets" zur Verfügung, die gemäß der Preisliste vor Ort bezahlt werden sollten.

Die Verfügbarkeit von Aktivitäten sollte im Voraus überprüft und reserviert werden.
Die Möglichkeit der Organisation einiger Aktivitäten hängt von den Wetterbedingungen ab.

Inklusionen

  • Professionelle Fahrer
  • Klimatisierte Fahrzeuge
  • Abgefülltes Wasser
  • Kostenlose Abholung und Transfer in Eriwan
  • Versicherung der Fahrzeuge und Fahrgäste
  • Zusätzliche Stopps auf der Route auf Anfrage

Exklusionen

  • Wesentliche Abweichungen von der Route
  • Alkoholische Getränke bei der Auswahl der Option mit Mittagessen
  • Audioguides
  • Wi-Fi in den Fahrzeugen
  • Bewundern Sie die Vielfalt der Natur
  • Besuchen Sie eines der paradiesischen Ecken Armeniens
  • Genießen Sie einen adrenalinreichen Urlaub in atemberaubend dichten Wäldern

*Die Möglichkeit, an manchen Aktivitäten teilzunehmen, hängt von den Wetterbedingungen ab