logo logo   Dienste für die Gäste in Armenien

arm  eng  fr  de  rus  it  esp  
logo logo |   Startseite   |   Haftung   |   Fragen   |   Meinungen   |   Unser Team   |   Kontakt   |      
logo



logo TOP SEHENSWÜRDIGKEITEN VON ARMENIEN - 5 TAGE
Das Programm gilt für den Zeitraum vom 15. April bis 31. Oktober 2020. Für die Teilnahme muss man sich mindestens vor 2 Tagen bewerben.
Sie können die Toursprache wählen: [ENG + ARM] oder [RUS]
Donnerstag - - Ankunft. Transfer zum Hotel - -
Freitag 09:00
Sewan See (Sewanawank), Dilidschan (Goschawank, Haghartsin)
9-10 St.
Samstag 10:00 Chor Wirap, Stadtrundfahrt und Spaziergang in Eriwan4-5 St.
Sonntag 10:00 Etschmiatsin (Hripsime, Gajane, Mutter Kathedrale - von außen, Museum "Schätze von Etschmiadsin"), Swartnoz4-5 St.
Montag 10:00 Garni, Geghard, Lavash Backen5-6 St.
- - Transfer zum Flughafen. Abflug. - -
Der pro Person Preis des Programms macht:
Um zu reservieren, klicken Sie auf den Preis
Im Falle der Unterkunft im Doppelzimmer Einzelzimmer
3-Sterne-Hotel 110 000 AMD 165 000 AMD
4-Sterne-Hotel 130 000 AMD 183 000 AMD
5-Sterne-Hotel 209 000 AMD 324 000 AMD

= Mittagessen (2 900 AMD - 3 900 AMD)
    Im Programmpreis sind inbegriffen:
  • Hotelunterkunft in Eriwan (4 Nächte), einschließlich des Frühstücks;
  • Kompletter Transportservice, einschließlich der Abholung vom Hotel;
  • Professionelle Reiseleitung;
  • Abgefülltes Wasser und Kekse während der Ausflüge;
  • Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten;
  • Wi-Fi Zugang im Fahrzeug;
  • Meisterklassen und Verkostungen;
  • Versicherung der Verkehrsmittel und Fahrgäste.

  • Zusätzliche Information:
  • Die nicht genutzten Teile der Rundfahrt werden nicht erstattet.
  • Statt der Hotels können auch die Teilnehmer im Stadtzentrum in hochwertigen Apartmenten wohnen. In diesem Falle sinkt der Preis des Programms und unterliegt der weiteren Diskussion.
  • Bei den zusätzlichen Leistungen, außer den im Programm dargestellten, unterliegt der Programmpreis der weiteren Diskussion.

2002 - 2020, © "Hyur Service" OAG;    Aktualisiert am 26.02.2020